#136

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 06.11.2012 19:18
von Geisterfahrer88 • Major | 872 Beiträge

Ihr habt doch alle keinen Geschmack :-P

nach oben springen

#137

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 06.11.2012 22:30
von Fr3ze • Sergeant | 222 Beiträge

srück scheisse xD



nach oben springen

#138

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 30.11.2012 01:53
von Drake | 3.905 Beiträge

Oh man, Batman 3 was soll das - da merkt man halt doch das Nolan ein Batman Noob ist und im Gegensatz zu Peter Jackson den Stoff den er verfilmt nicht inne hat!

Guter Film keine Frage, aber diese Albernheiten mussten echt nicht sein wtf!!!


nach oben springen

#139

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 30.11.2012 09:28
von Cobretti • General | 2.136 Beiträge

Seh das Problem jetzt nicht das du hast.......darf ein Film nicht den ein oder anderen witzigen Spruch haben!? Hast du Teil 1 und 2 nicht gesehen!? Die waren genauso ernst und gleichzeitig mit lustigen Sprüchen etc.........



nach oben springen

#140

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 30.11.2012 11:22
von Drake | 3.905 Beiträge

ACHTUNG SPOILER!!!!!!

ne ne, es geht nicht um die Sprüche. Ich liebe den ersten Teil, und der 2. war verdammt stark, auch dank der erstklassigen Vorstellung von H. Ledgers Joker, war aber auch nah an der Grenze zu kippen - zu viel Psychologie, zuviel Charakterzeichnung (Wiederholung und auslatschen des Themas) was aber gerade Nolans Stärke ist und ich ihn dafür auch mag. Aber es ist und bleibt Batman, und dann will ich auch ein BATMAN sehen. Die erste halbe Stunde vom 3. Teil ist wirklich gut (obwohl ich mit dem gebrechlichen Bruce Wayne nicht wirklich zurecht komme), aber dann trifft Batman auf Bane, was in einer absolut lächerlichen, total Batman untypischem, schlecht inszenierten und noch schlechter choreografierten Kneipenschlägerei endet. Ab diesem Zeitpunkt hat der Film echt einen Knick, obwohl das kommende trotzdem sehr gut ist aber eben mit diesem komischen Beigeschmack im Hinterkopf. Das mit Alfred erwähne ich hier mal garnicht.

Batman hat keine Superkräfte, wieso aber Bane? …bekommt keine Blessuren, hat der ne Lederhaut?
Lauft mehrere Monate in den selben Klamotten rum, der muss ja müffeln wie ein Penner - ok das ist eher was nebensächliches^^

Aber ein NO GO ist die Story mit Talia (Ra's al Ghul's Tochter), gerade diese Beziehung zwischen Batman und Thalia (aus den Comics) hätte für Nolan Stoff geliefert für 3 weiter Teile aber er schmeißt das eben mal einfach an die Wand. Ok die Geschichte mit Ra's al Ghul und Talia begann in den 70ern und kann nicht jeder wissen, aber wenn man sich einem Stoff annimmt Herr Nolan sollte man ihn auch teilweise Fan-gerecht umsetzen (eben wie Peter Jackson mit HdR) und nicht alles über Bord schmeissen, gerade wenn es nichtmal der Story dient.

Kurze Info zu Batman und Talia:
In den Comics treffen diese immer wieder aufeinander, haben eine sehr komplizierte Beziehung, gerade weil sie eigentlich Gegner sind, sich aber trotzdem stark vom anderen angezogen fühlen. Selbst Ra's al Ghul sieht Batman nicht als Feind den es um jeden Preis zu vernichten gilt, er ist halt nur einer der ihm bei seinen Plänen im Wege steht. Ra's al Ghul sieht Batman auch eher als seinen Nachfolger an der Seite von Thalia, fast schon väterlich. Thalia hat Batman immer geholfen, ja sogar schon öfters sein Leben gerettet, selbst im Fight mit ihrem Vater und nun rammt sie Batman ein Messer in den Leib?


zuletzt bearbeitet 30.11.2012 14:33 | nach oben springen

#141

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 30.11.2012 15:52
von Geisterfahrer88 • Major | 872 Beiträge

Du weißt schon das das ein Film von Nolan ist, und keine klassische Comic-Verfilmung? Man muss sich nich an alles halten was die Comics einem sagen, wäre ja auch langweillig!
Zumal Batman in den ganzen Jahren von jedem anders interpretiert wurde! Ich halte den Film und was sie daraus gemacht haben für überragend!

Und Bane is in meinen Augen auch gut umgesetzt! Und diese "Kneipenschlägerei" soll glaube ich den physischen Unterschied zwischen Bane und Batman darstellen!
Fand ich eig nich so schlimm!

Eigentlich dachte ich, die Beziehung die du mit Talia beschreibst, is die von Catwoman! Irgendwie Feinde, aber doch irgendwie sich liebend^^

nach oben springen

#142

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 30.11.2012 16:07
von Drake | 3.905 Beiträge

Du weißt schon das das Batman ist? ich kann mir keinen Charakter aus der Comicwelt nehmen und mich dem Vergleich verwehren - ich habe nichts gegen eine Interpretation, aber das ging weit darüber hinaus. Und für diesen angehängten Zusammenhang kann er sich auch seinen eigenen Gegner hineinschreiben.

Diese Kneipenschlägerei mit dem physischem Unterschied muss einem doch nicht so platt verdeutlicht werden, das kann Nolan wesentlich besser. Außerdem wo waren Batmans Gimmiks die er sonst so hatte? ...schmeist ihm gerade mal paar Reisnägel entgegen - lächerlich!


zuletzt bearbeitet 30.11.2012 16:22 | nach oben springen

#143

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 30.11.2012 23:49
von Geisterfahrer88 • Major | 872 Beiträge

Ok, ja ich weiß das dass Batman ist, aber nimm doch zum Beispiel mal das Batmobil, und wie es sich in den letzten 50 Jahren verändert hat, weil jeder seine eigene Interpretation davon hat! Genauso ist es auch mit Batman, für manche is er ein strahlender Held, für andere ein Dunkler Ritter und wieder andere sagen er wäre eine Art Anarchist.. Niemand (vor allem nicht Nolan) hat gesagt, das dass eine klassische Comicumsetzung werden wird!
War ja auch bei den beiden Vorgängern nich so! Der Joker sieht zum Beispiel komplett anders aus als jemals zuvor..

Du magst ja nicht unrecht haben mit deiner Auffassung, ich find das jedenfalls bisschen zu hart! Es is ja nich so das er nicht versucht hätte seine Gimmicks zu benutzen, sie haben ihm nur nichts genutzt weil ihm Bane in quasi jedem Bereich überlegen war..

ich find die Geschichte des gescheiterten Helden der wieder aufersteht ziemlich gelungen..

zuletzt bearbeitet 30.11.2012 23:50 | nach oben springen

#144

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 01.12.2012 11:00
von Drake | 3.905 Beiträge

Es ist ja eigentlich nur meine Meinung über den Film, mit meinem Anspruch und Hintergrundwissen über Batman das sicher bei jedem anders ist. Wie gesagt, ich war von der Umsetzung des ersten Teils begeistert die Veränderungen der Fahrzeuge ist und war zwingend nötig wenn Batman heute noch funktionieren soll was man auch bei den Comics klar erkennt. Der Kern für mich ist aber das Joker auch Joker geblieben ist nur ohne diese alberne Seite die er schon immer hatte (siehe die Darstellung von Jack Nicholson) die zu seiner zeit zwar auch stimmig war aber heute einfach albern wirkt. Stell dir einfach vor Nolan hätte aus Joker einen "normalen" Mann gemacht ohne Schminke, intelligent mit Hang zum Wahnsinn - das hätte dir sicher auch nicht geschmeckt und die Kraft des Anarchisten Joker wäre am Arsch gewesen. Um einen Kuchen zu backen braucht es nunmal Mehl, Eier, Zucker, Milch - Zutaten die auch ein Batman braucht, fällt etwas weg fehlt einfach etwas.

Es gibt noch einiges mehr das mich gestört hat, Logikfehler, Schnitt- und Anschlussfehler usw. Der Film ist trotzdem sehr gut im Vergleich zu vielen anderen Produktionen aber kann halt nicht das Niveau von 1+2 halten.

Ich werde mir noch mal alle 3 Teile zusammen ansehen um den Bogen der Gesamtheit besser schließen zu können.
Ich habe mich inzwischen auch mal mehr über die Hintergründe des letzten Teiles informiert, und da gibt es scheinbar mehr als nur Anzeichen das Nolan eigentlich keine Lust mehr hatte, da er zwar die Produktion betreuen wollte aber nicht die Regie übernehmen.

Egal, der Film bekommt sowieso einen Daumen Hoch ;-)


nach oben springen

#145

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 01.12.2012 18:05
von Frankie • Corporal | 92 Beiträge

Batman schaue ich wohl heute. Aber The Amazing Spiderman ist ooobergeil in 3D!!! Anfangs fragt man sich, "warum bringen die die selbe Scheiße nochmal, mit dem verreckenden Onkel und so".. - doch dann merkt man, dass sie ALLES nochmal neu und deutlich besser machen wollten - und das ist verdammt beeindruckend gelungen! Bessere Schauspieler, bessere Store, bessere Effekte und - last but not least - die geilere Alte! Thumbs up!


nach oben springen

#146

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 01.12.2012 18:08
von Drake | 3.905 Beiträge

"" ...last but not least - die geilere Alte! Thumbs up! "" .....das wird Daniel nicht gerne hören xD


nach oben springen

#147

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 01.12.2012 21:23
von Frankie • Corporal | 92 Beiträge

Dark Knight Rises war megafett. Wieso das denn @ Daniel? ^^


nach oben springen

#148

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 02.12.2012 14:23
von Geisterfahrer88 • Major | 872 Beiträge

Ich glaube er meinte nicht Catwoman, sondern Thalia, und die find ich hässlich! Catwoman hingegen würde ich mir gefallen lassen :P

nach oben springen

#149

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 02.12.2012 17:27
von Drake | 3.905 Beiträge

lol ...meine Anmerkung bezog sich auch die "Alte" Kirsten Dunst aus Spiderman^^


nach oben springen

#150

RE: Filmempfehlung

in Allgemeines 02.12.2012 17:41
von Geisterfahrer88 • Major | 872 Beiträge

Achsoooooo das meintest du, ja die is auch geil xD

nach oben springen


Thanks to www.greensmilies.com

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bone
Forum Statistiken
Das Forum hat 687 Themen und 14966 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen